Profi Qualität von Alfa

Alfa Flex Hochleistungsklebeband

Für Dampfbremsen, Dampfsperren und Dachfolien, flexibles Folienklebeband für das dauerhaft luftdichte Verkleben

Bestseller Made in Germany
Mehr kaufen, mehr sparen:
ab 8,33 €/St. (ab 0,33 €/m)
Alle Preisangaben inkl. MwSt. zuzüglich evtl. Versandkosten.
Produkt auf Lager


Bereits 0 Heimwerker vertrauen diesem Produkt!

  • Aggressiv klebendes Dichtungsband für den Innen- & Außenbereich
  • Dauerhafte, luftdichte und winddichte Verklebung von Dampfbremsbahnen durch das Hochleistungsklebeband
  • Freibewitterung 4-6 Wochen, hohe Alterungsbeständigkeit
  • Hoch flexible Spezialfolie mit Fadengelege
  • Frei von Wohngiften (Lösemittel, Chlor, Formaldehyd)
  • Entspricht den Anforderungen von ZVDH und EnEV
  • Brandklasse nach DIN 13501 - 1, hoch flexible Spezialfolie mit Fadengelege
  • Made in Germany
  • Erhältlich in versch. Größen und Verpackungseinheiten


Produkt weiterempfehlen

Ausführungen

Preisangaben inkl. MwSt. zuzüglich evtl. Versandkosten.

Unsere Empfehlungen für Sie

Technische Details

Alfa Flex geschlitzt 60 mm x 25m Schlitzung 48/12
Alfa Flex geschlitzt 100 mm x 25m Schlitzung 50/50
Haftklebstoff Acrylat-Dispersion, lösemittelfrei, EC1Plus
Auftragsgewicht 210 g / m²
Verarbeitungstemperatur Ab 5 °C
Temperaturbeständigkeit -40 °C bis +100 °C
Trägermaterial LDPE-Folie grün
Abdeckmaterial Silikonpapier
Silikonpapier ca. 35 N / 25 mm
Stärke ca. 0,28 mm (ohne Abdeckung)
Lagerung Bei 15 °C bis 25 °C mit r.F. 40 % bis 60 %

Produktbeschreibung

Dampfsperrklebeband grün für Durchdringungen und Überlappungen bei Dampfsperren & Dampfbremsen

Das Alfa Flex Klebeband Dampfsperre ist ein einseitig, aggressiv klebendes Dampfsperrklebeband für die dauerhafte luftdichte und winddichte Verklebung von Dampfbremsbahnen bei der Wärmedämmung. Denn eine luftdichte Gebäudehülle spart Energie und schützt vor Bauschäden.
Das Alfa Flex Hochleistungsklebeband ist universell im Dach- und Innenausbau einsetzbar und ist dank seiner flexiben und anschmiegsamen Folie ideal zum Verkleben von Durchdringungen der Dämmebene (z.B. Abluftrohre, Elektrorohre, Balken, Kabel etc.).
Es ist ideal für Stöße und Fugen bei Bauplatten (z.B. OSB-Platten). Auch zum winddichten Verkleben von Durchdringungen und Überlappungen von Unterspann- und Unterdeckbahnen ist das Alfa Flex bestens geeignet!

    Vorteile:
  • Aggressiv klebendes Dampfsperre Klebeband für den Innen- & Außenbereich
  • Dauerhafte, luftdichte und winddichte Verklebung von Dampfbremsbahnen durch das Hochleistungsklebeband
  • Freibewitterung 4-6 Wochen, hohe Alterungsbeständigkeit
  • Hoch flexible Spezialfolie mit Fadengelege
  • Frei von Wohngiften (Lösemittel, Chlor, Formaldehyd)
  • Entspricht den Anforderungen von ZVDH und EnEV
  • Brandklasse nach DIN 13501 - 1, hoch flexible Spezialfolie mit Fadengelege
  • Made in Germany
  • Erhältlich in versch. Größen und Verpackungseinheiten
Anwendungsbereich:
  • Für Durchdringungen bei Klimamembranen, Dampfsperr- und Dampfbremsfolien. Kann auch im Außenbereich zur Verklebung von Unterdeck- Unterspann-, Schalungs- und Fassadenbahnen eingesetzt werden.

Video




Weitere nützliche Informationen

Anwendungstabelle: Luft- und winddichtes Verkleben








Wie verklebt man eine Dampfsperre korrekt?
Beim Verkleben einer Dampfsperre sollten Sie speziell für diesen Zweck hergestellte Klebebänder verwenden. Schneiden Sie das Klebeband mit einer Schere oder einem Cuttermesser zu, um eine präzise Passform und Integrität der Klebefläche zu gewährleisten. Vermeiden Sie es, das Klebeband abzureißen, da dies die Klebefläche beschädigen und die Effektivität der Dampfsperre beeinträchtigen kann. Achten Sie darauf, die Klebefläche des Bandes nicht mit den Fingern zu berühren, um die Haftung nicht zu verringern.
Was muss bei der Anwendung von Klebebändern für Dampfbremsen beachtet werden?
Um eine optimale Abdichtung zu gewährleisten, ist es wichtig, dass die Klebeflächen der Klebebänder nicht mit den Fingern berührt werden, da Fett und Schmutz die Klebkraft reduzieren können. Stellen Sie sicher, dass die zu verbindenden Stoßkanten der Dampfbremsfolie sauber und frei von Staub und Schmutz sind, bevor Sie das Klebeband anbringen.
Wie werden Stoßüberlappungen der Dampfbremse abgedichtet?
Reinigen Sie den Stoßbereich der Dampfbremsbahnen gründlich, bevor Sie das Klebeband anbringen. Beginnen Sie an einer Seite der Stoßkante und kleben Sie das Band mittig über den Stoßbereich, wobei Sie den Schutzliner schrittweise entfernen. Achten Sie darauf, das Klebeband faltenfrei zu verkleben, um Undichtigkeiten zu vermeiden.
Wie erreicht man eine optimale Verklebung der Dampfbremsfolie?
Nachdem das Klebeband positioniert ist, verwenden Sie eine kleine Gummiwalze, um das Band fest und gleichmäßig auf die Dampfbremse zu drücken. Eine alternative Methode ist die Verwendung eines Kunststoffspachtels, um eventuelle Lufteinschlüsse auszudrücken und eine dichte Verbindung zu gewährleisten. Schaumgummiwalzen oder Nahtroller aus dem Malerbereich sollten hierfür nicht verwendet werden.
Kann das Alfa-flexible Hochleistungsklebeband auf allen Arten von Dampfsperren- und Dampfbremsfolien verwendet werden?
Dank seiner hohen Flexibilität und der aggressiven Klebewirkung eignet sich das Alfa Flex Klebeband hervorragend für die Verklebung von Durchdringungen und Überlappungen bei einer Vielzahl von Dampfsperr- und Dampfbremsfolien sowie bei Bauplatten wie OSB-Platten. Es ist universell im Dach- und Innenausbau einsetzbar und bietet eine vielseitige Lösung für unterschiedliche Anwendungen.
Kann das Alfa-flexible Hochleistungsklebeband bei unterschiedlichen Temperaturen angewendet werden?
Das Alfa Flex Hochleistungsklebeband ist für die Anwendung ab einer Verarbeitungstemperatur von 5 °C ausgelegt, was seine Einsatzmöglichkeit bei kühleren Bedingungen unterstreicht. Es zeigt eine beeindruckende Temperaturbeständigkeit von -40 °C bis zu +100 °C, was seine Vielseitigkeit und Zuverlässigkeit über ein breites Spektrum von Umweltbedingungen hinweg gewährleistet. Diese Eigenschaften machen das Klebeband ideal für den Einsatz sowohl im Innen- als auch im Außenbereich, wo es effektiv gegenüber den verschiedenen Temperaturextremen bestehen kann.
Kann das Alfa Flex Hochleistungsklebeband für alle Arten von Klimamembranen verwendet werden?
Ja, das Alfa Flex Hochleistungsklebeband ist universell für die Verklebung von Durchdringungen bei verschiedenen Klimamembranen konzipiert. Seine aggressive Klebewirkung und die hochflexible Spezialfolie mit Fadengelege machen es zu einer idealen Lösung für die luftdichte und winddichte Abdichtung von Dampfsperr- und Dampfbremsfolien. Egal, ob es sich um Dampfbremsen im Innenbereich oder Klimamembranen handelt, das Alfa Flex Klebeband sorgt für eine dauerhafte Verbindung und Schutz vor Energieverlusten und Bauschäden.
Ist das Alfa Flex Klebeband auch für den Außenbereich geeignet, z.B. für Unterspannbahnen?
Absolut, das Alfa Flex Hochleistungsklebeband ist nicht nur für den Innenbereich, sondern auch für den Außenbereich hervorragend geeignet. Es kann effektiv zur Verklebung von Unterdeck- und Unterspannbahnen, sowie Schalungs- und Fassadenbahnen eingesetzt werden. Die hohe Alterungsbeständigkeit und die Freibewitterungsfähigkeit von 4-6 Wochen garantieren eine langanhaltende Leistung auch unter herausfordernden Wetterbedingungen. Dies macht das Klebeband zu einer vielseitigen Lösung für verschiedenste Anwendungen im Bauwesen.

Produktbewertungen

Fragen und Antworten zu diesem Produkt

0
Frage:

Guten Tag,

kann das Klebeband auch zum Verkleben einen Unterspannbahn genommen werden was sich unter eine Fassadenunterkonstruktion befindet und täglich der Witterung ausgesetzt ist? Gruß

Antwort:

Das Dachkleband 153 Alfa Flex ist im Innen- sowie im Außenbereich zum Verkleben von Unterspannbahnen geeignet

Von Kundenservice am 11.09.2023
0
Frage:

Guten Tag,
es geht um den Innenbereich einer Gartenhütte aus Holz, die auf dem Außengelände steht. Kann ich mit Ihrem Klebeband (Alfa Flex) die Stoßkanten von Styrodurplatten (XPS-Platten) zusätzlich und damit dauerhaft abdichten. Die Styrodurplatten sind in ihrer Oberfläche nicht glatt, sondern weisen eine minimale aber gleichmäßige Struktur auf.
Danke für Ihre Antwort im Voraus.
Mit freundlichem Gruß
Wolfgang Bienert

Antwort:

Das sollte funktionieren. Wir empfehlen Ihnen hierfür das 60er oder 100er Flex-Band, damit auf beiden Sieten genug Klebefläche vorhanden ist. Der Untergrund sollte sauber und staubfrei sein. Bei leichten Strukturen im Untergrund das Klebeband gut andrücken.

Von Kundenservice am 18.10.2023