EASY Schnellreparatur SET

Handliches EASY Flachdachabdichtungs Set mit Vlies im Deckel

Preis: 0,00 € Versandkostenfrei ab 15,- €
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auf Lager.


    • Einfache Verarbeitung - nur 2 Anstriche
    • Rissüberbrückend bis 3 mm
    • Auch für feuchte Flächen
    • Nach 3 Stunden wasserdicht
    • Überstreichbar
    • Keine klebrige Oberfläche
    • Lösemittel- und Isocyanatfrei
    • Enthält Dibutilinanteile

* Notwendige Felder

Menge:
Haben Sie Fragen?

Unsere kompetenten Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Technische Details

Artikelnr. 807 0000

Produktbeschreibung

Handliches EASY Flachdachabdichtungs Set mit Vlies im Deckel

Das 807 EASY Schellreparatur SET ist ideal für die Detailabdichtung bei Dachfenstern, Lichtkuppeln, Dachtraufen, Rohrzusammenführungen, Wandanschlüssen, Kaminanschlüssen außen, usw.

807 EASY Schellreparatur SET kann ohne Grundierung/Primer und auf feuchten Flächen eingesetzt werden, allerdings nicht im stehenden Wasser. Eine Verstärkung mit Gewebe oder Vlies ist nicht zwingend notwendig, wird aber im Eck- und Randbereich empfohlen.

Mit praktischem Vlies im Deckel. Maße: 2,7 m x 15 cm (0,4 m²)

Anwendung

1. Vorbereitung der Oberflächen

Der Untergrund muss fest, tragfähig und frei von Verunreinigungen sein um eine optimale Haftung zu erzielen. Die zu beschichtende Fläche darf keine Reste von Öl, Fett, Staub und anderen Trennschichten aufweisen. Lose liegende Teile, wie Steine, Reste von Altbelägen sind komplett zu entfernen.

2. Grundierung

Eine Grundierung ist nicht notwendig und erspart ihnen somit den Zeitaufwand eines weiteren Arbeitsschrittes wie es bei herkömmlichen Dichtstoffen der Fall ist.

3. Anwendung

807 EASY Schellreparatur SET wird direkt aus der handlichen 0,7 kg Dose verarbeitet. Zusätzliches Vermischen mit einer zweiten Komponente entfällt und erspart Ihnen kostbare Zeit. Inhalt kurz anrühren, auf die Fläche leeren und den Dichtstoff in zwei Schichten mit einem Roller oder Bürste bzw. einem breiten Pinsel in einer Stärke von 1 mm pro Schicht auftragen. Nach Trocknung der ersten Schicht (ca. 3 Stunden bei 23 °C und 50% relative Luftfeuchtigkeit), kann schon mit dem Auftragen der zweiten Schicht begonnen werden. Nach 12 Stunden (bei 23 °C und 50 % relative Luftfeuchtigkeit) ist der Flüssigdichtstoff vollständig ausgetrocknet, das Material ist begehbar und nachfolgende Tätigkeiten können aufgenommen werden. Temperaturschwankungen oder Änderungen der Luftfeuchtigkeit können zu Verzögerung der Aushärtung führen.

Verbrauch:
ca. 1,4 – 2,0 kg/m² pro Schicht

ca. 1,4 kg/m² bei ca. 1 mm starker Auftragsdicke (ohne Vliesverstärkung)
ca. 2,0 kg/m² bei ca. 2 mm starker Auftragsdicke (mit Vliesverstärkung 825 Alfa proteXos Fleece)

4. Aushärtung

Härtet bei Raumtemperatur aus!
Aushärtezeit ca. 3 Stunden bei 23 °C/50 % rel. Luftfeuchtigkeit (1 mm Schichtdicke).
Nach 12 Stunden bei 23 °C/50 % rel. Luftfeuchtigkeit, ist der Dichtstoff vollständig ausgetrocknet.

Wichtig: Die Abdichtung ist erst nach 3 Stunden Aushärtung wasserdicht. Sollte es während des Aushärtung zu regnen beginnen, muss die abgedichtete Fläche abgedeckt werden.

Tipps und nützliche Informationen

Anschluss- und Dehnfugen
Entsprechend vorbereiten um optimale Ergebnisse zu erreichen (siehe Zeichnungen). Hinterfüllmaterial verwenden (z.B. zum Strang aufgeschäumtes Polyethylen). Für optimale Elastizität des Dichtstoffes über den Fugen, gehen Sie von 2:1 oder max. 1:1 Weite/Tiefe zum Verhältnis der Fuge aus.

Jetzt teilen!